Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /var/www/emmentaler/wp-content/plugins/content-by-country-free/public/class-cbc-free-public.php on line 281
Waffeln mit Emmentaler AOP - Emmentaler AOP Switzerland

Waffeln mit Emmentaler AOP

  • Recipe icon
Zutaten
Zutaten für

Hinweis

Die Zutatenmengen sind nun umgerechnet und sinnvoll auf-/abgerundet. Bitte beachten Sie: Mengen im Text sowie die Koch- und Backzeiten wurden nicht automatisch angepasst.

  • Mehl
  • frische Hefe
  • lauwarme Milch
  • Eier, Eiweiss und Eigelb getrennt
  • gehäufter Esslöffel Honig
  • Salz, gestrichener Teelöffel
  • geschmolzene Butter
  • Emmentaler AOP
  • Pfeffer, Muskat
Keil AOP mild

Star des Gerichts

Emmentaler AOP Mild/Classic

Zubereitung
  • Eine Mulde in das Mehl drücken, die Hefe in die Mitte bröseln und alles mit etwas lauwarmer Milch verrühren.
  • Die Masse mit so viel Mehl vermischen, dass ein weicher Teig entsteht und diesen 15 Minuten ruhen lassen.
  • Anschliessend die restliche Milch, das Mehl und alle Zutaten – bis auf den Käse und den Eischnee – hinzugeben.
  • Den Teig mindestens 2 Stunden an einem warmen Ort aufgehen lassen.
  • Den Eischnee und den Emmentaler AOP unterheben.
  • Den Teig in einem heissen Waffeleisen backen.
«e Guete»
Monika_Boesch
«Fein gehobelter Emmentaler AOP Höhlengereift macht sich bestens in einem "höhlisch-guten" Cheeseburger: im luftigen Urdinkelbrötli mit einer Tomatenscheibe, ein paar Röstzwiebeln und einem Löffel Crème fraîche.»
Monika Bösch, Käsesommelière, GenussImpuls GmbH

MEHR REZEPT-IDEEN

Emmentaler-Buttermilchschaum auf Zopffotzelschnitten mit süsssauern Kürbiskugeln

  • Recipe icon

Couscous-Tätschli mit grüner Sauce und Radieschensalat

  • Recipe icon
  • Recipe icon

Suche

Was möchten Sie finden?

Schnelleinstieg